Sachbearbeiter/in Berufsbildung

Mit sofortiger Wirkung ist eine Vollzeit-Stelle als
Sachbearbeiter/in in der Berufsbildung ,zunächst befristet auf 2 Jahre, zu besetzen.

Abteilung: Meisterakademie

Dienstort: Koblenz, Zentrum für Ernährung und Gesundheit

Hauptaufgaben:

eigenständige Abwicklung von Lehrgängen und Prüfungen in der Meisterakademie:

  • Organisation von Meisterkursen: Erstellung von Stundenplänen, Kontrolle von Honorarabrechnungen
  • Organisation von Meisterprüfungen: Vorbereitung von Prüfungsprotokollen, Kontrolle und Erfassung von Prüfungsergebnissen unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben
  • Beratung und Betreuung von Lehrgangsteilnehmern und Meisterprüflingen
  • Abstimmung mit Fachbereichskoordinatoren, Lehrgangsleitern, Dozenten und Prüfern
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Vorbereitung von Veröffentlichungen
  • ein umfangreicher Schriftwechsel mit Teilnehmern/Prüflingen und mit Behörden
Anforderungen:
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise erste berufliche Erfahrung in der Berufsbildung
  • Voraussetzung sind der sichere Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel und PowerPoint) so-wie hohes Interesse, sich in aufgabenspezifische Programme und Dokumentenmanagement einzuarbeiten
  • Strukturierte, selbständige, zielgerichtete, gewissenhafte und effiziente Arbeitsweise, auch in einer digitalen Umgebung
  • Zuverlässigkeit, vernetztes Denken sowie konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen sind unbedingt erforderlich
  • Unabdingbar sind kundenorientiertes Verhalten, Verbindlichkeit im Umgang und sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Vorausgesetzt werden Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft, Mobilität und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Der Bewerbung beizufügen sind ein Motivationsschreiben und ein aktueller Lebenslauf.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Silke Below-Köfer, Handwerkskammer Koblenz, Telefon 0261/398-311, zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Ihrer Unterlagen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post oder elektronisch im PDF-Format an uns:

Handwerkskammer Koblenz
Personalabteilung
Lena Pieper
Friedrich-Ebert-Ring 33
56058 Koblenz
personal@hwk-koblenz.de

Lena Pieper

Lena Pieper
Personal

Telefon 0261 398-142
personal@hwk-koblenz.de

Download