Fachkoordinator/in Haushalt / Beschaffung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle in Vollzeit als Fachkoordinator/in Haushalt / Beschaffung, zunächst befristet auf 2 Jahre, zu besetzen.

Abteilung: Verwaltung und Finanzen, Abteilung Finanzen

Dienstort: Koblenz, Verwaltungszentrale, Friedrich-Ebert-Ring

Hauptaufgaben:
  • Vorbereitung des Haushaltsplans und der Mittelfristigen Finanzplanung, Steuerung der Haushaltsausführung
  • allgemeine vorbereitende Jahresabschlussarbeiten, Erstellung der Jahresrechnung mit Vermögensverzeichnis sowie Vorbereitung und Begleitung der Rechnungsprüfungen
  • Anlagenbuchhaltung: Erfassung und Einordnung von Anlagegütern, Vor- und Nachbereitung von Inventuren
  • Berichtswesen: Recherche, Zusammenstellung und Auswertung von Finanzdaten (Soll-/Ist-Vergleiche, Benchmarking)
  • Kontrolle der Auszahlungs- und Annahmeanordnungen aus der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Stammdatenpflege von Kreditoren, Debitoren, Sachkonten und in der Kostenrechnung
  • Mitarbeit bei Erstellung von Leitfäden, Arbeitsanweisungen, Prozessbeschreibungen und bei der Einführung von digitalen Workflows
  • Fachliche Leitung des Fachbereiches Haushalt/Beschaffung
Anforderungen:
  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Wirtschaft, oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z.B. als Verwaltungsfachwirt/in, Bankkaufmann/frau, Steuerfachangestellte/r mit einer einschlägigen Zusatzqualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich kameralistische Buchhaltung, Haushaltserstellung und Anlagenbuchhaltung
  • erste Führungserfahrung, auch im Rahmen von Projekten, wäre von Vorteil
  • gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und sehr gutes Zahlenverständnis
  • sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (insbesondere MS Excel) und gutes EDV-Verständnis (Digitalisierung)
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • strukturierte, analytische Arbeitsweise, vernetztes Denken
  • hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Genauigkeit und Einsatzbereitschaft
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Michael Herdam, Handwerkskammer Koblenz, Telefon 0261/398-151, zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Ihrer Unterlagen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen per Post oder elektronisch im PDF-Format an uns:

Handwerkskammer Koblenz
Personalabteilung
Lena Pieper
Friedrich-Ebert-Ring 33
56068 Koblenz
personal@hwk-koblenz.de

Lena Pieper

Lena Pieper
Personal

Telefon 0261 398-142
personal@hwk-koblenz.de

Download