Projekte

Die Handwerkskammer Koblenz ist an Projekten, die von der Europäischen Union, dem Bund und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert werden, als federführende Einrichtung oder Projektpartner beteiligt.

Projekte der Ausbildungsberatung

Ausbildungsbetreuung

© Klaus Herzmann

KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz

Die landesweite Koordinations- und Anlaufstelle für Jugendliche mit Migrations- oder Fluchtgeschichte.

Ausbildungsbetreuung

© Falk Heller, www.argum.com

Ausbildungsbetreuung zur Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen

Auszubildende und Unternehmen erhalten Unterstützung bei Konflikten und Krisen im alltäglichen Betriebsleben.

Berufsorientierung

© P!ELmedia

Berufsorienterung in überbetrieblichen Berufsbildungsstätten

Schüler erhalten die Möglichkeit, in Praktia das Handwerk hautnah zu erleben.

Coach für betriebliche Ausbildung

© Sean Locke Photography / Fotolia.com

Coach für betriebliche Ausbildung

Die Ausbildungscoaches vermitteln Auszubildende ins Handwerk.

Flüchtlingsnetzwerker

© HwK Koblenz

Migrations- und Flüchtlingscoach

Flüchtlinge erhalten hier Unterstützung bei der Feststellung ihrer beruflichen Kompetenzen und Qualifikation.

Anpassungsqualifizierung

© HwK Koblenz

IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung und Anpassungsqualifizierung im Handwerk

Als Teilprojektträger im Landesnetzwerk „Integration durch Qualifikation“ Rheinland-Pfalz bietet die Handwerkskammer Koblenz, im Falle einer teilweisen Gleichwertigkeit des ausländischen Berufsabschlusses, die Möglichkeit, durch eine projektfinanzierte Anpassungsqualifikation die volle Gleichwertigkeit mit einem deutschen Referenzberuf zu erlangen.

Mobilitätsberatung

© Rainer Sturm / Pixelio.de

Mobilitätsberatung

Unterstützung für Auszubildende, die ihre Ausbildung zeitweise im Ausland fortsetzen möchten.

MobiProEU

© HwK Koblenz

MobiProEU

Junge Erwachsene aus dem europäischen Ausland, die in Deutschland eine Berufsausbildung machen wollen, werden von uns unterstützt.

Passgenaue Besetzung

© Rainer Sturm / Pixelio.de

Passgenaue Besetzung

Hier erhalten kleine und mittelständische Unternehmen Unterstützung bei der Besetzung ihrer freien Ausbildungsplätze.

Vom Hörsaal zum Handwerk

© HwK Koblenz

Vom Hörsaal zum Handwerk

Studienaussteiger werden bei ihrer Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive im Handwerk beraten.

© P!ELmedia

Willkommenslotse

Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen zur Einstellung von Asylanten.

Projekte für Energie + Umwelt

Energieeffizientes Handwerk

© HwK Koblenz

Energieeffizientes Handwerk in Werkstatt und Betrieb

Unternehmen werden begleitet bei der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen.

EnAHRgie

© HwK Koblenz

EnAHRgie

Mitwirkung der Handwerkskammer Koblenz bei der nachhaltige Gestaltung der Landnutzung und Energieversorgung in der Modellregion Kreis Ahrweiler.

Handwerk Goldener Boden - grüne Zukunft

© HwK Koblenz

Handwerk Goldener Boden - grüne Zukunft

Jeder Job ist grün. Junge Menschen erfahren wie nachhaltig Handwerk ist.

Projekt zur Gesundheitsförderung

Handwerk vital und demografiefest

© pict rider / Fotolia.com

Handwerk vital und demografiefest

Sensibilisierung von Handwerksunternehmen zur Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Projekt zur Fachkräftesicherung

Handwerk vital und demografiefest

© TylerOlson / Fotolia.com

Handwerk attraktiv Reinland-Pfalz

Handwerksbetriebe, die ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöhen und ihre Außendarstellung als attraktives Unternehmen verbessern wollen, werden gefördert.

Projekte zur Digitalisierung

Startbahn Handwerk

© bitter... / Fotolia.com

Aktivbörse - Startbahn Handwerk, Region Hahn-Hunsrück

Unternehmen des Handwerks werden begleitet bei den Herausforderungen des digitalen Wandels und der Vernetzung verschiedener Handwerkspartner einer Region.

Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0

© HwK Koblenz

Kompetenzzentrum Handwerk Digital

Kleine und mittelständische Unternehmen erhalten Handlungshilfen bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse.