Ausschreibungen & Angebote

Ausschreibungen

An dieser Stelle veröffentlichen wir unsere Ausschreibungen.

Die Handwerkskammer Koblenz führt derzeit in ihrem Berufsbildungszentrum in Bad Kreuznach, Siemensstraße 8, eine Modernisierungsmaßnahme durch.

Abbruch- und Mauerarbeiten

Interessenten senden bitte eine E-Mail an Theresa Berg, theresa.berg@bottbau.de, und erhalten dann einen Link, über den sie die Ausschreibung herunterladen können.

Abgabetermin: 30.08.2017

Elektroarbeiten

Interessenten senden bitte eine E-Mail an Theresa Berg, theresa.berg@bottbau.de, und erhalten dann einen Link, über den sie die Ausschreibung herunterladen können.

Abgabetermin: 06.09.2017, 10:00 Uhr

Heizungs-, Lüftungs und Sanitärinstallation

Interessenten senden bitte eine E-Mail an Theresa Berg, theresa.berg@bottbau.de, und erhalten dann einen Link, über den sie die Ausschreibung herunterladen können.

Abgabetermin: 06.09.2017, 10:15 Uhr

Thorsten Mey

Thorsten Mey
Leiter Infrastruktur

Telefon 0261 398-131
Telefax 0261 398-298
thorsten.mey@hwk-koblenz.de

Angebote

An dieser Stelle bieten wir ausgesonderte Ausstattungsgegenstände an, die zum Verkauf stehen.

Konica Minolta Vivid VI-9i Non-Kontakt-3D-Scanner

3D-Scanner Konica Minolta, vi-9i non-contact 3D Digitizer (inclusive Stativ)

Das Paket beinhaltet:

  • Konica Minolta Vivid VI-9i Non-Contact-3D-Scanner
  • 3 Objektivtypen, Weißabgleichkappe
  • Feldkalibrierung
  • Alle Kabel
  • Transportkoffer
  • Stativ

Mindestpreis: 3.000 € (Selbstabbau und -abholung!)

3D-Drucker: ZPrinter 310plus inklusive Absaugstation und Zubehör

(3D Drucker nicht funktionstüchtig)

Die Z Corporation 3D Drucker basieren auf der patentierten 3DP (Three-Dimensional Printing) Technologie des Massachusetts Institute of Technology’s.
Die System Software konvertiert die in 3D-CAD erstellten dreidimensionalen Entwürfe (welche im VRML, PLY oder STL-Format gespeichert wurden), in einzelne Schnitte bzw. Schichten mit einer Stärke zwischen 0.075 – 0.2 mm.
Der ZPrinter 310 druckt diese einzelnen Schichten vom Boden anfangend aufeinander auf bis das ganze Bauteil gedruckt ist.

Zum Drucker gehört eine vollständige Absaugstation zur Reinigung der Produkte.

Mindestgebot: VB 500 € (Selbstabbau und -abholung!)

Kunstwerk "Folly"

Als Symbol und Bote des Handwerks entwickelte der Architekturstudent Joachim Frey aus Kaiserslautern eine Metallplastik für die Ausstellung Meisterwerke – 2000 Jahre Handwerk am Mittelrhein. Es handelte sich um den ersten Preis aus einem Wettbewerb, den die Handwerkskammer Koblenz und die Fachhochschule Rheinland-Pfalz, Abteilung Koblenz, Fachbereich Architektur, 1991 ausgelobt haben. Die eigenständige Architektur des Folly ́s steht im Kontrast der Form, des Materials und der Zeit – nicht aber gegen die Historie. Sie verkörpert das Zeitgenössische über die aktuellen Mittel der Baukunst und spannt gleichzeitig den Bogen über 2000 Jahre mittelrheinisches Handwerk.

Die Außenmaße der Konstruktion betragen ca. 9260 x 5240 x 6000 (L x B x H). Eine statische Berechnung liegt vor.

Sie befindet sich derzeit auf dem Außengelände des Metall- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Koblenz, August-Horch-Str. 6-8 in 56070 Koblenz.

Preis: Verkauf an den Höchstbietenden (Selbstabbau- und Abholung!)

Rofin Sinar Laserstrahl- Beschriftungssystem RSY 90 Q

Preis: Verkauf an den Höchstbietenden (Selbstabbau- und Abholung!)

Michael Herdam

Michael Herdam
Leiter Finanzen

Telefon 0261 398-151
Telefax 0261 398-995
michael.herdam@hwk-koblenz.de

Alle genannten Angebote sind freibleibend!
Bitte richten Sie Ihr verbindliches Angebot schriftlich per E-Mail an Herrn Michael Herdam, michael.herdam@hwk-koblenz.de.