Webinar
Murrstock / Adobestock

Webinar "Mein Vertragspartner wird insolvent - Was ist zu beachten?"

Webinar

Mein Vertragspartner wird insolvent - Was ist zu beachten?

Guter Lohn für gute Arbeit - Das trifft leider nicht immer zu.

Handwerkerrechnungen werden nicht zügig oder gar nicht gezahlt. Ein Subunternehmer wird insolvent. Solche Situationen können jeden Handwerksbetrieb treffen. Der Betrieb selbst muss Löhne und Material zahlen. Daher sind Maßnahmen zur Vermeidung von Forderungsausfällen wichtig.

Die Zukunft ist digital. Deswegen bietet die Handwerkskammer Koblenz Webinare an, an denen Sie von überall aus und ohne Anreisestress bequem teilnehmen können.

Wir erläutern für Sie, wie Sie Ihre betrieblichen Abläufe und Maßnahmen gestalten können, um möglichst schnell und ohne Abzug Ihre Vergütung zu erlangen. Wir geben Ihnen Hinweise, worauf Sie achten sollten, wenn bei Ihrem Vertragspartner eine Zahlungsschwierigkeit oder Insolvenz besteht.

Dabei geben wir Ihnen konkrete Muster und praktische Hilfen für Ihren betrieblichen Alltag an die Hand. Unsere Dozenten stehen auch für Fragen zur Verfügung.

Im Einzelnen geht es um folgende Punkte:

  • Präventive Maßnahmen vor Vertragsabschluss
  • Forderungsmanagement
    Rechnung - Erinnerungsschreiben – Mahnung – Fristen - Vollstreckungstitel
    Insbesondere: Welchen Inhalt sollte ein Mahnschreiben haben?
  • vorinsolvenzrechtliche Forderungsdurchsetzung:
    Vermeidung von Insolvenzanfechtungsansprüchen in einem späteren Insolvenzverfahren
  • Ablauf und Wirkungen eines Insolvenzantragsverfahrens und eines Insolvenzverfahrens
  • Gläubigerrechte und Gläubigerbeteiligung im Insolvenzverfahren
  • Corona-Pandemie: Änderungen für Insolvenzantragsrechte und -pflichten

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte folgenden Link!

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.

Wann: 27.05.2020 um 17:30 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Handwerkskammer Koblenz