Foto: Rainer Sturm, Pixelio

IT-Sicherheit im In- und Auslandsgeschäft

Informationsveranstaltung in Bad Neuenahr-Ahrweiler

16.11.2017

Nichts geht mehr! Ein Hacker-Angriff kommt immer völlig unerwartet und kann Ihren gesamten Betrieb lahmlegen.

Die Anforderungen an die IT-Sicherheit und den betrieblichen Datenschutz für das In- und Auslandsgeschäft sind enorm gestiegen. Treffen Sie für Ihren Betrieb die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen!

Um Ihren Betrieb künftig vor Datenklau und Angriffen zu schützen, helfen die angebotenen Informationen, für Ihr Unternehmen handlungsorientierte Lösungsansätze zu entwickeln. Die Handwerkskammer Koblenz möchte im Rahmen der kostenfreien Veranstaltung "IT-Sicherheit im In- und Auslandsgeschäft" Inhaber und Mitarbeiter von Handwerskbetrieben auf IT-Sicherheitsrisiken aufmerksam machen.Praxisgerecht werden die Tücken und Gefahren der Informationstechnologien erläutert und das Dienstleistungsangebot der IT-Sicherheitsbotschafter vorgestellt.

 

 

Downloads