© DOC RABE / Fotolia.de

Sachverständigenwesen

Unterstützung mit Rat und Tat – Hier finden Sie den richtigen Sachverständigen.

Informationen

Die Sachverständigen im Handwerk sorgen für eine unabhängige und sachlich fundierte Beurteilung handwerklicher Arbeiten, Produkte und Dienstleistungen und der dafür geforderten Preise. Die öffentliche Bestellung bietet dem Auftraggeber Gewähr dafür, dass es sich bei den Sachverständigen um Fachleute mit überprüftem Wissen und Können auf ihrem Bestellungsgebiet handelt. Die Verpflichtung zur Gutachtenerstattung für Gerichte, Behörden und auch private Auftraggeber sowie zur absoluten Objektivität und Neutralität wird durch die Vereidigung bekräftigt.

In der von unserer Vollversammlung beschlossenen Sachverständigenvorschriften ist festgelegt, welche Bestellungsvoraussetzungen ein Bewerber für das Sachverständigenamt erfüllen muss.

Ansprechpartner

Dieter Ehrmann
Assessor jur.
Leiter des Sachverständigenwesens

Telefon 0261 398-205
Telefax 0261 398-983
dieter.ehrmann@hwk-koblenz.de

Seminare

Die Sachverständigen des Handwerks tragen für ihre Aufgaben ein hohes Maß an Verantwortung, nicht nur im Interesse einer fachlich richtigen Rechtsfindung sondern auch im Bereich der privaten Gutachtertätigkeit.

Der Sachverständige ist in der Pflicht, sich ständig fachlich weiterzubilden und darüber hinaus auch die rechtlichen Rahmenbedingungen zu kennen. Hierzu bieten wir ein rechtliches Grundlagenseminar an.

Im Rahmen dieses Seminars werden die Bestellungsvoraussetzungen, die Grenzen der handwerklichen Sachverständigentätigkeit, aber auch die Pflichten von Sachverständigen nach der Sachverständigenordnung der Handwerkskammer Koblenz näher erläutert. Hierzu zählen auch die Rechte und Pflichten als Privat- und Gerichtsgutachter.

Sachverständigenverzeichnis